Wer kennt Baldrian nicht? Oft lesen wir diesen Inhaltsstoff in Mixturen für einen besseren Schlaf. Deshalb wundert es nicht, dass Baldrian mit den Mond in Verbindung steht. Baldrian ist in der Naturheilkunde bekannt als schlafförderndes, nervenberuhigendes Mittel. Er soll die Tore zur “Anderswelt” öffnen.

Achtung, wenn ihr Katzen habt! Die lieben Baldrian und drehen total durch! Als wären sie rollig!

Duft: streng, bitter, würzig

Du kannst Ysop  als alleinige Räucherung nutzen oder in Verbindung mit anderem Räucherwerk. Für mich ist dabei der Intuition keine Grenze gesetzt. 

Ich denke Räuchermischungen sind wie gutes Essen. Die einen Kochen nach Rezept und die anderen nach Intuition oder einer Mischung aus beidem. Auf Pinterest oder Instagram findest du bestimmt auch gute Rezepte für eine Mischung. Ansonsten wünsche ich dir viel Genuss beim experimentieren!

Am Besten verwendest du die Räucherung in Verbindung mit der Räucherkohle. Eine Anleitung zum Räuchern mit Kohle findest du hier:
https://ilovespa.de/?s=R%C3%A4uchern

Achtung!
Die Wirkung von Räuchern ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen und stellt damit weder ein medizinisches Produkt, noch eine andere Art von Therapie dar. Das Räucherwerk dient nur zur äußerlichen Anwendung. Das Räucherwerk ist von Kindern und Haustieren fernzuhalten. Zum Räuchern nur ein feuerfestes Gefäß auf feuerfestem Grund benutzen. Das Räuchergefäß sollte nie unbeaufsichtigt sein und der Raum gut gelüftet werden. Menschen mit Vorerkrankungen wie Epilepsie oder Erkrankungen der Atemwege sollten vorher Rücksprache mit einem Arzt halten, ob das Räuchern für sie geeignet ist. Ich übernehme keinerlei Haftung (weder für Mensch, Tier, noch Material).

Baldrianwurzel (Valeriana officinalis) 30g

€6.78Price

    inkl. 19% Mwst, zzgl Versand